KidRacer - Das Einsteigermodell für Kids - Bild 1

SODI KidRacer
Das Einsteigermodell für Kids

Mit dem SODI KidRacer, dem neuesten Modell von Sodikart, können auch die Allerkleinsten schon Rennfahrer spielen oder Auto fahren wie Mama und Papa, selbst wenn sie am Fahrrad noch Stützräder brauchen. Am Steuer eines echten Karts, der ausschließlich von einem umweltfreundlichen Elektromotor angetrieben wird, können angehende Piloten von drei bis sechs Jahren wie die Großen mit ihrem Freunden Rennen fahren oder wie die Erwachsenen die Grundregeln des Autofahrens üben.
 

Die Ingenieure von Sodikart, dem Weltmarktführer der Kartingindustrie, hatten den Ehrgeiz, mit dem KidRacer ein besonders sicheres, einfach zu fahrendes Kart zu bauen, mit dem kleine angehende Piloten richtig Spaß haben. 
Mit seinem kurzen Radstand und dem kleinen Wendekreis ist der KidRacer sehr wendig und fährt sich kinderleicht. Damit ist er das perfekte Einsteigerkart für aufregende erste Fahrerlebnisse. 

Da bei Sodikart Sicherheit an allererster Stelle steht, ist der KidRacer mit dem PROLINE®-Rundum-Kunststoffschutz ausgerüstet, der an elastischen Puffern befestigt ist, die als Stoßdämpfer fungieren. Unsere kleinen Rennfahrer können also unbesorgt ihre Runden drehen. Außerdem bietet der KidRacer Platz für ein Kind und einen Erwachsenen, so dass ein Elternteil den Nachwuchsfahrer bei Bedarf unterstützen kann..

Der KidRacer hat einen Elektroantrieb, der von der Bauart her für eine lineare Beschleunigung ausgelegt ist, was von unseren jüngsten Fahrern als sehr angenehm empfunden wird und ihnen ein Gefühl von Sicherheit gibt. Da das Kart automatisch bremst, wenn der Fuß vom Gaspedal genommen wird, begreifen selbst die Allerkleinsten problemlos, wie es zu stoppen ist. Aber für Notfälle ist auch noch ein Not-Aus-Knopf da, der vom begleitenden Elternteil bedient werden kann. 

Die eingebauten Batterien haben eine hohe Speicherkapazität, so dass das Kart einen ganzen Tag lang in Betrieb sein kann, ohne dass es zwischendurch aufgeladen werden muss.

Praktisch: Der KidRacer ist mit einem Fahrchip-Sammelbehälter und einem leicht zu konfigurierenden Controller ausgestattet. So kann der Betreiber im Handumdrehen Fahrdauer, Geschwindigkeit, Soundeffekte, etc. einstellen und ändern. Der KidRacer ist also frei konfigurierbar und kann genau an Ihren Bedarf angepasst werden. Zudem brauchen Sie nicht unbedingt extra jemanden dafür abzustellen.

Sodi

Merkmale - Praktisch

Motorsteuerung

Motorsteuerung - Merkmale - Praktisch

Der Controller ist das Gehirn des Elektromotors. Dies ist der Motormanagementcomputer.
Dank einer einfachen Schnittstelle ist der Controller konfigurierbar und ermöglicht es dem Bediener, Sitzungszeit, Geschwindigkeit, Soundeffekte usw. zu konfigurieren und zu ändern.

Weitere Informationen

Merkmale - Sonstiges

Driving School

Driving School - Merkmale - Sonstiges

Am Steuer eines elektrischen KidRacer können die kleinen Fahrer außerdem spielerisch die Straßenverkehrsregeln lernen. Das Kart hat ein komplettes Armaturenbrett, so dass die künftigen Autofahrer schon jetzt lernen können, wie es später geht, denn mit Anlasser, Blinker, Scheinwerfern, Vorwärts- und Rückwärtsgang, Hupe, etc. bietet der KidRacer* alle wichtigen Funktionen eines Autos.

Weitere Informationen

Merkmale - Sonstiges

Sound-Modul

Sound-Modul  - Merkmale - Sonstiges

Sound-Modul entwickelt, um einen realistischen Motorsound zum Elektrokart zu erzeugen! Durch Beschleunigen, Abbremsen, Cruisen und Leerlauf - der Sound lässt Sie ein echtes Superauto fahren!

Weitere Informationen

Merkmale - Praktisch

Timer coin

Timer coin - Merkmale - Praktisch

Der KidRacer ist mit einem Fahrchip-Sammelbehälter und einem leicht zu konfigurierenden Controller ausgestattet. So kann der Betreiber im Handumdrehen Fahrdauer, Geschwindigkeit, Soundeffekte, etc. einstellen und ändern. Der KidRacer ist also frei konfigurierbar und kann genau an Ihren Bedarf angepasst werden. Zudem brauchen Sie nicht unbedingt extra jemanden dafür abzustellen.

Weitere Informationen

Merkmale & Optionen

Maße & Gewicht

Recognized as the undisputed leader in kart rentals thanks to the outstanding quality of its chassis, SODIKART has partnered with the specialized electrical industry leaders to develop a new generation of electric rental go karts.
Powerful, ergonomic, safe and environmentally friendly, the SODI electric gokarts have been fully designed using ENGEC electric technology, opening new horizons for the world of karting.

Complies with the regulatory provisions of directive «machinery» 2006/42/CE and satisfied the requirements of the following reference documents :

  • NFS52-002
  • FFSA technical and safety rules for karting
  • CIK-FIA recommendations for leisure karting

 

Dimensions and weight

Length (L)

1457 mm
Width (l)880 mm
Height (H)687 m
Weight106 kg (batteries 84Ah)
Weight121 kg (batteries 111Ah)
Engine

Model

Engec
Power600w
Rotation speed1800 rpm
Voltage24v
ProtectionIP44
Gears1 front gear + 1 reverse (extra option)
Battery (2 different model)

Model

AGM
Capacity84 Ah / 111 Ah
Voltage12v
Loading current accepted20 Amp / 25 Amp
KidRacer - Technischer Plan

Downloads

Informationsanfrage